Löffelliste
» » Löffelliste – Meine Ziele für 2016 und 2015

Löffelliste – Meine Ziele für 2016 und 2015

Bucket Lists – So plane ich meine Jahre:

Bucket List 2016

Meine Löffelliste für 2016 sieht etwas Anders aus als die Bucket List. Auch diese Liste ist dem Minimalismus geweiht und ich möchte mich auf die wirklich wichtigen Dinge konzentrieren.

Liebe

    1. In 2016 werde ich alles dafür tun, dass meine Beziehung weiterhin genauso glücklich ist wie in den letzten Jahren.

Beruf

    1. Mein Ziel für 2016 ist meine Selbstständigkeit weiter vorantreiben.
      Damit dies im folgenden Jahr klappt, habe ich bereits versprochen, Dich hier monatlich auf dem Laufenden zu halten. Wie viele Facebook Follower, wieviele Newsletter Abonnenten und Leser ich habe auf meinen beiden Blogs und was ich dafür gemacht habe.Natürlich werde ich mich auch weiterbilden, damit mein Blog immer weiter wachsen kann.Zur Zeit bin ich dabei ein Frauennetzwerk aufzubauen mit all meinem Wissen über eine Online Selbstständigkeit. Dies wird immer erweitert – in 2016 werde ich anfangen Youtube Videos zu drehen.Bei Interesse kannst Du Dich gern hier in den Newsletter eintragen.

Freizeit / Regeneration

  1. Mehr Zeit in der Natur verbringen – mit meinem Hund und meinem Pferd. Freue mich auch auf das geplante Zelten und das Meer in 2016.
  2. Freue mich riesig, wieder etwas mehr Freiheit leben zu können und mehr Zeit für mich zu haben, um mal wieder ein gutes Buch zu lesen oder meine Zeit mit meinen Liebsten zu verbringen.

Dieses Jahr bin ich sowohl mit meiner angestrebten Selbstständigkeit als auch mit der nötigen Regeneration ins Hintertreffen geraten. Da werde ich dieses Jahr definitiv ein größeres Augenmerk darauf haben, damit das kommende Jahr erfolgreich wird und ich weiterhin gesund bleibe.

Mein Wort für das Jahr 2016 ist:
FOKUS

Wenn ich meinen Fokus auf meine oben genannten Ziele nicht verliere, dann wird das Jahr 2016 das Jahr meines Lebens.

Auch Dir wünsche ich auch ein tolles Jahr 2016. Hoffe, Du hast einen guten Start.

 


Bucket List: Meine Ziele für das Jahr 2015

Letztes Jahr habe ich mir 100 kleine Aufgaben vorgenommen. Die habe ich leider immer vor mir hergeschoben. Im Jahr 2013 habe ich mir 12 große Ziele vorgenommen – für jeden Monat eins. Das hat super funktioniert. Deshalb mache ich das für dieses Jahr wieder genauso.

Meine 12 Hauptziele für 2015:

Bucket List: Meine Ziele für das Jahr 2015

  1. Weiterhin eine glückliche Beziehung führen.
  2. So viel Zeit wie möglich mit meinen Tieren verbringen.
  3. Meine Wohnung bis spätestens zum 30.09.2015 abbezahlt haben.
  4. Zum Synergy Summit nach Rom fahren.
  5. Meine 2 Blogs pflegen und weiter pushen.
  6. Network Marketing weiter ausbauen.
  7. Meinen Shop zum Thema Tier- und Outdoorfotografie ausbauen.
  8. Regelmäßig Sport treiben.
  9. Mich gesünder ernähren.
  10. Meinen Fokus nicht verlieren.
  11. Mir viel mehr zutrauen.
  12. So viel Spaß haben wie es mir nur möglich ist und tolle Erfahrungen machen, die ich in meinem Glücksbuch festhalten werde.

Bucket List: Meine Ziele für das Jahr 2015

To-Do Liste erstellen

Diese 12 großen Ziele breche ich mir in Aktionen herunter. Daraus werden dann über das Jahr auch ca. 100 Aktionen. Ich kann dies aber besser handeln, da ich die großen Ziele nicht aus den Augen verliere.

Damit ich diese 12 Ziele im Jahr 2015 erreichen kann, werde ich um einiges früher aufstehen müssen, da ich mir dann meinen Tag anders einteile und sich dann viele Dinge von allein erledigen werden. Zum Beispiel kann ich dann mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren – anstatt mit dem Auto. Automatisch bin ich früher im Geschäft, da ich eine Fahrradfahrgemeinschaft habe, die morgens früh losfährt. So dass ich dann nachmittags viel mehr Zeit für meine Tiere habe.

Ich werde Dich auf dem laufenden halten, ob ich dies habe umsetzen können.

Wie habe ich meine Ziele für 2015 erreicht?

Folgende Ziele habe ich 1A umgesetzt:

1. Weiterhin eine glückliche Beziehung führen.
–> das klappt, leider bin ich aufgrund meiner beruflichen Situation manchmal doch sehr gestresst. 
3. Meine Wohnung bis spätestens zum 30.09.2015 abbezahlt haben.
–> check: das habe ich sogar bis zum 30.07.2015 geschafft.
5. Meine 2 Blogs pflegen und weiter pushen.
–> ja, ich habe ein paar ganz tolle neue Ideen.
7. Meinen Shop zum Thema Tier- und Outdoorfotografie ausbauen.
–> ja, das hat super geklappt. Die Bilder können per download gekauft werden. All dies ist automatisiert.
11. Mir viel mehr zutrauen.
–> das klappt.

Verbesserungswürdig:

2. So viel Zeit wie möglich mit meinen Tieren verbringen.
–> das kann auf jeden Fall mehr sein.
8. Regelmäßig Sport treiben.
–> für die letzten 3 Monate werde ich mich auf dies fokussieren. Im Sommer hat dies super geklappt, da ich eine Zeit eine tolle Morgenroutine hatte. Morgens habe ich mein Pferd geritten und bin dann mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren.
9. Mich gesünder ernähren.
10. Meinen Fokus nicht verlieren.
12. So viel Spaß haben wie es mir nur möglich ist und tolle Erfahrungen machen, die ich in meinem Glücksbuch festhalten werde.
–> Anfang des Jahres war es super. Leider haben sich seit Juli im Vollzeitjob die schlechten Nachrichten gehäuft.

Priorisierung habe ich überdacht:

4. Zum Synergy Summit nach Rom fahren.
–> da ich mich auf meine Blogs konzentrieren möchte, habe ich dieses Summit und das komplette Networkmarketing für mich adacta gelegt.
6. Network Marketing weiter ausbauen.
–> gar nicht, werde mich auf meine Blogs konzentrieren, da ich gemerkt habe, dass mich das Network Marketing nicht so erfüllt.

Was sind Deine wichtigsten Ziele? Über einen Kommentar von Dir freue ich mich riesig.

Liebe Grüsse.
Gaby

Folge Gabriele Lügger:

Sichtbarkeitscoach

Gabriele Lügger - Dein Sichtbarkeitscoach. Als Marketing Referent, Coach & Trainerin unterstütze ich Dich. Wir erarbeiten die passende Strategie zur Steigerung Deiner Sichtbarkeit im Internet für Dich. Wir arbeiten an Deiner Positionierung und wie Du es schaffst, dass Dich Deine Kunden finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*