Splittest
» » Splittest mit Splitfly – Stocherst Du noch im Dunkeln oder testest Du schon?

Splittest mit Splitfly – Stocherst Du noch im Dunkeln oder testest Du schon?

eingetragen in: Bekanntheitsgrad | 0

Was ist ein Splittest?

Mit einem Splittest kannst Du zwei oder mehr unterschiedliche Varianten gegeneinander testen. Am sinnvollsten ist es, wenn Du immer nur ein Merkmal auf Deiner Seite, die Du überprüfen willst, änderst. Und nach dem Splittest weißt Du ganz genau, was von Deinen Lesern am Besten angenommen wird. Denn jede Internetseite ist unterschiedlich.

Was können die Merkmale zum Beispiel sein, die Du testen kannst:

  • Preise: Welcher Preis veranlasst Deinen Leser am ehesten dazu, Dein Produkt auch zu kaufen. Und es ist da auch sehr wichtig, dass Du herausfindest, mit welchem Preis Du am meisten Gewinn machst. Denn auch wenn Du nur minimal weniger verdienst / Stück, aber damit viel mehr Deiner Produkte verkaufst, wirst Du insgesamt mehr Gewinn machen.
  • Bilder: Hast Du Dich jemals gefragt, ob die Bilder auf Deiner Landingpage auch wirklich gut konvertieren? Animieren die Bilder, die Du nutzt Deine Leser auch wirklich dazu, Dein Produkt oder Dienstleistung, das Du anbietest, auch wirklich zu kaufen?
  • Buttons: Welche Farben funktionieren bei Deinen Lesern wirklich gut und animieren Deine Leser auch dazu, Deine Buttons zu klicken.
  • Headlines: Das ist für viele eine schwierige Aufgabe, wirklich Überschriften zu finden, die auch bei den Lesern dazu führen, dass sie den Beitrag lesen. Und jetzt kannst Du Deine Überschriften einfach testen.  Welche Formulierung führt dazu, dass Deine Leser genau das machen, was Du Dir wünschst.
  • Videos: Hast Du schon einmal ausgetestet, was es ausmacht, wenn Du Deine Videos automatisch abspielen lässt oder eben nicht?
  • Komplette CI's (Corporate Designs): Welche Farben funktionieren bei Deinen Lesern. Welche Farben finden Deine Leser ansprechend?

 

Wieso ist ein Splittest sinnvoll?

Mit Splittests kannst Du Deine Internetseite genau so gestalten, dass Du Deine Leser am Besten führen kannst. Und Du sie dahin bringst, dass sie genau das machen, was Du Dir von Ihnen wünschst.

Mit reinem Bauchgefühlmarketing wirst Du nicht weit kommen. Natürlich kannst Du auch bei Google Analytics schon eine Menge erkennen, aber Du kannst Deine Seite nicht so optimieren, dass Du das Beste aus Deiner Seite herausholst.

 

Welches Tool empfehle ich Dir und wie es funktioniert:

Bis Sonntag, den 20.05.2018, bietet Splitfly* ein Launchangebot an. Ich habe zugegriffen und bin wirklich begeistert von dem Tool. Denn jetzt mache ich auch kein Bauchgefühlmarketing mehr, sondern habe die Möglichkeit Alles zu testen und meine Seite zu optimieren.

Und damit Du das auch kannst, empfehle ich Dir von Herzen, Dir das Produkt einmal anzuschauen: Splitfly*


Empfehlungen:

Splitfly*


Weitere Artikel für Dich:

  1. So verbesserst Du Dein Google Ranking
  2. Diese Online Tools empfehle ich Dir
  3. Wie funktioniert Keywordrecherche?

Ähnliche Artikel

Folge Gabriele Lügger:

Sichtbarkeitscoach

Gabriele Lügger - Dein Sichtbarkeitscoach. Als Marketing Referent, Coach & Trainerin unterstütze ich Dich. Wir erarbeiten die passende Strategie zur Steigerung Deiner Sichtbarkeit im Internet für Dich. Wir arbeiten an Deiner Positionierung und wie Du es schaffst, dass Dich Deine Kunden finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*