facebook.de
» » www.facebook.de Suchtipps

www.facebook.de Suchtipps

Auf www.facebook.de hast Du die Möglichkeit nach

  • Menschen
  • Posts
  • Fotos
  • Orten
  • Seiten
  • Gruppen
  • Apps und
  • Events

zu suchen. Du musst Dein Facebook in englischer Sprache betreiben, sonst funktioniert die Suche nicht.

Dafür musst Du Deine Einstellungen wie folgt ändern:

Oben rechts auf den Pfeil nach unten klicken: Einstellungen -> Allgemeine Kontoeinstellungen, ganz unten findest Du Sprache, auf Bearbeiten klicken und English (US) einstellen.

Facebook

 

Suchfunktion bei Facebook:

In dem Suchfenster kannst Du alles eingeben, wonach Du suchen möchtest. Unten siehst Du dann Reiter, nach denen die Informationen sortiert sind.

Wenn Du detaillierter suchen möchtest, dann gibst Du in das Suchfeld mehrere Suchwörter hintereinander ein, ohne mit Komma getrennt zu sein und Facebook zeigt Dir alles an, in dem Deine Suchbegriffe vorkommen.

Bitte sei Dir bewusst, dass all Deine öffentlich geteilten Beiträge genau auf diesem Weg gefunden werden können. Das kist Dir vielleicht bei einigen Artikeln jetzt nicht mehr so recht.

Es ist sogar möglich, folgende Suchanfragen zu stellen:

  • People who live in Place (Place ist der Ort, nach dem Du suchen möchtest)
  • People who live in Place and work at Company  (Company = Firma bei der die Person arbeiten soll)]
  • Friends of my friends (Freunde von Freunden)
  • Photos taken in Place of my friends
  • Photos taken in Place of my friends of friends

Diese Arten der Suchanfragen funktionieren leider nur im englischen Facebook, so dass die Suchanfragen natürlich auch auf englisch gestellt werden müssen.

Nachdem Du Deine ideale Zielkundin bereits definiert hast, kannst Du in der Facebook Suche dann explizit nach Personen mit Eigenschaften Deiner Zielgruppe suchen. Du gibst in Englisch Deinen Suchbegriff ein, der Dir für Deine Zielgruppe eingefallen ist und schaust dann in den jeweiligen Sektionen nach, welche gefunden Informationen Dir weiterhelfen. Am besten lädst Du Dich bei den Gruppen ein und fängst an, dort sinnvolle Kommentare zu schreiben. So wirst Du in Deiner Zielgruppe bekannter und die Leute bauen Vertrauen zu Dir auf.

Ich wünsche Dir viel Spaß mit der erweiterten Suche auf Facebook.

Folge Gabriele Lügger:

Sichtbarkeitscoach

Gabriele Lügger - Dein Sichtbarkeitscoach. Als Marketing Referent, Coach & Trainerin unterstütze ich Dich. Wir erarbeiten die passende Strategie zur Steigerung Deiner Sichtbarkeit im Internet für Dich. Wir arbeiten an Deiner Positionierung und wie Du es schaffst, dass Dich Deine Kunden finden.

2 Responses

  1. Roswitha Uhde
    | Antworten

    Danke für die tollen Tipps, liebe Gabriele. Schön, dass du gleich die englischen Suchbegriffe für die erweiterte Suche mitgeliefert hast. Das ist schon genial, was man alles suchen kann. Nach Ort hatte ich schon einige Male gesucht, wenn ich auf Reisen und in Berlin Freunde persönlich kennenlernen wollte.
    Liebe Grüße aus Berlin von Roswitha

    • Gabriele Lügger
      | Antworten

      Hallo Roswitha,
      bin immer froh, wenn ich selber Tipps finde. Deshalb habe ich mich einmal revanchiert. Das Internet bietet so viele Möglichkeiten. Wie haben wir das nur früher hinbekommen?
      LG
      Gaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*